Dosenöffner gesucht!

Wir wollen Ihnen hier unsere Stubentiger vorstellen die auf ein neues Zuhause warten. Unsere Freigänger vermitteln wir nur in verkehrsberuhigte Lage, für ein Zuhause an einer vielbefahrenen Straße kommen nur Wohnungskatzen in Frage. Wohnungskatzen die ein Heim bei berufstätigen Dosenöffnern finden vermitteln wir nur zu zweit, beziehungsweise zu einer schon vorhandenen Katze dazu. Für unsere kleinen Kätzchen wünschen wir uns einen Katzenkumpel als Spielkameraden, es ist aber nicht Grundvoraussetzung dass man zwei Katzenkinder aufnimmt.

 

 


Carlo ♂

 

geboren: ca. 2012

NOTFALL - NOTFALL - NOTFALL

  

Der schmusige und einfach nur liebe Carlo kam als Fundkater zu uns ins Tierheim, er hat schon viel in seinem Leber erlebt, und das sieht man ihm auch an. Bei seiner Finderin hat er immer ein warmes Plätzchen gesucht und das wünschen wir uns nun auch für ihn. Einfach ein ruhiges, gemütliches Plätzchen auf dem Sofa, mit vielen Streicheleinheiten und ganz viel Liebe. Carlos mag andere Kater nicht so gerne, was er aber auf jeden Fall mag ist Freigang! Unseren Senior würden wir in eine endgültige Pflegestelle vermitteln, das heißt Carlo bleibt für immer bei Ihnen und das Tierheim übernimmt alle anfallenden Kosten, wie für Futter oder Tierarzt.



Kaya♀

 

geboren: ca. 2021

 

Diese schöne und quirlige Katzendame kam mit einer Unfallverletzung zu uns. Daher fehlen ihr auf der linken Seite die Reißzähne und ihr Schwanz ist leicht in der Bewegung eingeschränkt. Dies hält sie aber nicht davon ab, neugierig und stürmisch die Welt zu erkunden. Sie spielt wirklich für ihr Leben gerne. Eine ruhige Schmusekatze ist sie eher nicht, auch wenn sie gelegentliche Kuscheleinheiten genießt. In ihrer bisherigen Pflegestelle durfte Kaya Hunde und Katzen kennenlernen. Mit den Hunden im Haus hat sie keine Probleme, aber weder mit Katzen noch mit Katern kann sie sich anfreunden. Daher suchen wir ein Zuhause als Einzelkatze mit Freilauf. Kaya befindet sich aktuell in einer Pflegestelle. Die Kontaktdaten erhalten Sie im Tierheim.



Khaleesi ♀

 

geboren: ca. Januar 2022

 

Das noch kleine Katzenmädchen wurde mit einer neurologischen Störung (ataktisches Gangbild) bei einem Tierarzt abgegeben. Leider hat sie kein Zuhause, nun suchen wir eines für sie. Khaleesi spielt sehr gerne, geht ohne Probleme auf ihr Katzenklo und zeigt auch wenn sie genug vom Spielen und Toben hat. Aufgrund ihrer Behinderung suchen wir für sie ein Zuhause als Wohnungskatze, natürlich gerne zu einer bereits vorhandenen Katze.  Das Kätzchen ist sehr selbstbewusst und verschmust, wenn sie es möchte. Khaleesi wartet in einer Pflegestelle auf ein neues Zuhause.



Schnippi ♂

 

geboren: ca. Januar 2022

 

Schnippi kam als Fundkater ins Tierheim, nachdem er von niemandem vermisst wird, helfen wir ihm ein neues Zuhause zu finden. Der kleine Kater ist sehr menschenbezogen, er ist verschmust und möchte einfach überall dabei sein. Wer viel Zeit für Schnippi hat darf sich im Tierheim melden, dort erhalten Sie dann die Kontaktdaten der Pflegestelle in der er gerade ist. Schnippi möchte später nach draußen.



Finn ♂

 

geboren: ca. Oktober 2021

 

Finn sucht ein Zuhause, er ist kastriert etwa acht Monate alt und Freigänger. Finn ist ein ängstlicher Schmuser, der etwas Zeit braucht um Vertrauen zu fassen, hat er das geschafft genießt er es in vollen Zügen. Der schöne Schwarze versteht sich mit Hunden, anderen Katzen, Nagern und Geflügel.

Finn ist bis zur Vermittlung bei seiner Finderin, die Kontaktdaten erhalten Sie im Tierheim zu unseren Öffnungszeiten. 



Mutschi ♂

 

geboren: ca. Oktober 2020

 

Für Mutschi suchen wir ein ruhiges Zuhause mit sehr geduldigen Menschen die ihm Zeit geben sich einzugewöhnen. Da er sich mit anderen Katzen nur bedingt verträgt muss er leider aus seinem bisherigen Zuhause ausziehen. Was er unbedingt braucht ist Freigang, bevorzugt in ländlicher Gegend. 

 



Mars ♂

 

geboren: November 2021

 

Mars kam als Fundkater zu uns ins Tierheim, er ist noch leicht verschnupft. Für sein Alter ist Mars eher ruhig aber wahnsinnig verschmust. Sobald man sich hinsetzt hüpft Mars einem auf den Schoß, er ist wirklich ein Kampfschmuser und dafür lässt er sogar sein Futter stehen. Auch Mars möchte natürlich Freigang haben.



Frieda♀

 

geboren: ca. 2015

 

Frieda, eine Katze mit Charakter! Schmusen und Kuscheln mit der schönen Dreifarbigen, sehr gerne! Aber nur so lange Frieda das möchte, wenn es ihr zu viel wird, zeigt sie das, leider manchmal auch etwas grob. Wer also eine Freigängerkatze sucht die genau weiß was sie will, ist bei Frieda genau richtig. Frieda möchte in ihrem Zuhause natürlich die Königin sein und wünscht keine anderen Katzen, auch kleine Kinder sollten nicht in Ihrem neuen Reich sein.



Baboo ♀

 

geboren: Setember2021

 

 

Die kleine Baboo hat schon einiges in ihrem Leben mitgemacht, im Alter von nur wenigen Tagen wurde sie von ihrer Mama zurück gelassen. In unserer Pflegestelle wurde sie dann aufgepäppelt und ist nun eine selbstständige und mutige kleine Katze die alles Neue erkundet. In der Pflegestelle hat sich die Schöne mit ihrem Pflegebruder Loki angefreundet, darum wäre es toll für die beiden wenn sie zusammen bleiben könnten. Alternativ könnten wir uns für Baboo einen Platz als Einzelkatze mit Menschen die viel Zeit für sie haben vorstellen. Baboo ist nicht im Tierheim, sie möchte später Freigang haben.



Loki ♂

 

geboren: September 2021

  

Loki wurde mit seinen 3 Brüdern im Tierheim abgegeben, leider haben nicht alle die Katzenseuche überlebt. Doch Loki hat es geschafft und ist nun bereit in ein neues Abendteuer zu starten. Loki ist sehr zutraulich und sucht die Nähe zu seinem Menschen. Später möchte der kleine Kater Freigang. Loki wartet in einer Pflegestelle auf Sie.



Di Kloi ♀

geboren: ca. April 2021

 

Zusammen mit Ihrem Bruder tauchte di Kloi bei Ihrer Finderin auf. Nachdem die Suche nach dem Besitzer erfolglos war, helfen wir nun der Finderin ein neues Zuhause für sie zu finden. Während der Bruder weitergezogen ist, wartet das kleine Katzenmädchen bei der Finderin brav bis ein passendes Zuhause für sie gefunden wurde. Zunächst ist di Kloi noch etwas schüchtern, doch das Eis ist schnell gebrochen und die hübsche Schwarze lässt sich gerne streicheln. Sie hätte später gerne wieder Freigang. Die Kontaktdaten der Finderin erhalten Sie im Tierheim.



Kumpelina ♀

geboren:  ca. 2011

 

Kumpelina sucht ein neues Zuhause da sie bei ihren derzeitigen Besitzern nicht mehr bleiben kann. Die Schöne darf aber bis zu ihrer Vermittlung dort bleiben.

Die Kontaktdaten der Besitzerin erhalten Sie zu unseren Öffnungszeiten im Tierheim.



Streunerkatzen Schrozberg

 

12 Streunerkatzen aus Schrozberg suchen ein Zuhause.

12 Katzen brauchen ein neues Zuhause. Bisher wurden sie von tierlieben Menschen regelmäßig gefüttert, was aber aus gesundheitlichen und privaten Gründen nicht mehr lange andauern wird. Außerdem werden umliegende Gebäude abgerissen, in denen sie bisher Unterschlupf gefunden haben.

 

Die Katzen sind verschieden alt, zum Teil kastriert, manche auch körperlich eingeschränkt (dreibeinig, einäugig) und alle scheu.

Wir suchen katzenerfahrene Menschen, gerne auch auf Höfen (Reiterhof, Gnadenhof, Bauernhof...) die bereit sind, den Katzen nach einer Eingewöhnungsphase in einem geschlossenen Raum ein gutes, neues Zuhause mit Freigang zu schenken.

 

Schön wäre es, wenn Sie mindestens zwei von diesen Katzen aufnehmen könnten, da sie die Gemeinschaft gewohnt sind.

Die Katzen werden erst nach einem Tierarztbesuch und erfolgreicher Kastration vermittelt.

Haben Sie Interesse oder Fragen? Dann wenden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an unser Tierheim-Team.